2. Quali Schweizermeisterschaft Junioren Domat/Ems

Am Wochenende vom 21. und 22. Mai fand in der Mehrzweckhalle Vial in Domat/Ems der zweite Qualifikationswettkampf der Juniorinnen zur Schweizermeisterschaft statt.

 

Sarah (Kategorie P4) und Corinne (Kategorie P5) nutzten die gute Ausgangslage nach der ersten Quali in Uster und qualifizierten sich für die Schweizermeisterschaften in Genf, die vom 11. bis 12. Juni statt finden.

 

Nach dem Wettkampf standen Sarah und Corinne für ein kurzes Gespräch zur Verfügung.

"Wie habt ihr den Wettkampf an diesem Wochenende erlebt?"

 

Corinne: Für mich war es ein toller und erfolgreicher Wettkampf.

Sarah: Die Übungen sind mir nicht ganz nach Wunsch geglückt , aber vor einheimischem Publikum zu starten, war toll.

 

"Mit welchem Ziel reist ihr jetzt zu den Schweizermeisterschaften nach Genf?"

 

Corinne: Ich möchte den Wettkampf mit möglichst wenig Fehler absolvieren und das Feeling der Schweizermeisterschaften geniessen.

Sarah: Alle Übungen möglichst konstant zu turnen und mich ein bis zwei Plätze zu verbessern.

 

"Was hat Euch an der Quali am Wochenende am besten gefallen?"

 

Corinne: Das einheimische Publikum hat mich toll unterstützt. Das hat mich sehr motiviert.

Sarah: Die Showeinlage mit allen Gymnastinnen der RG Chur hat super Spass gemacht.

 

 

Herzliche Gratulation und viel Erfolg an den Schweizermeisterschaften!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Steffi , Andre (Mittwoch, 25 Mai 2016 23:35)

    Herzliche Gratulation ,
    es war super wie ihr um eure Qualifikation für die Schweizer Meisterschaft in Genf gekämpft habt.
    Corinne und Sarah, wir wünschen euch viel Erfolg und toi,toi,toi