2. Quali Juniorinnen/Seniorinnen in Biel

Starke Konkurrenz an der 2. Quali für die Schweizer Meisterschaften (SM) der Rhythmischen Gymnastik Juniorinnen / Seniorinnen vom 12./13. Mai in Biel / Bienne.

Am Samstag nach dem Mittag startete der Wettkampf für die Gruppe G3 mit Joline Reumer, Sarah Stein, Ramona Gehring, Chiara Oswald und Anna Pedolin mit dem Band. Der erste Gruppen-Wettkampf der Saison und die Mädchen waren sehr nervös. Begleitet wurden sie von Laura Samardzic. Der erste Durchgang war äusserst gelungen, was sich auch in der sehr guten Note 10.850 zeigte und auch die Haupttrainerin Marietta Zanolari konnte den Gymnastinnen ein Lob aussprechen. Der zweite Durchgang begann leider erst um 18.20 Uhr. Zu dieser späten Zeit verlief dann dieser Durchgang mit einigen groben Fehlern und die Bewertung war dementsprechend tief. Zusammengefasst haben die Mädchen eine gute Teamleistung gezeigt und sich sehr gut im Klassement zwischen ihrer starken Konkurrenz platzieren können. Sie gehen gemeinsam an die SM nach Biasca. 

Sarah Stein ging als einzigste Gymnastin der RG Ems in der Kategorie P5 Seniorinnen (Jg. 03 / 04) an den Start und kämpfte mit 17 weiteren Gymnastinnen aus der ganzen Schweiz um die Qualifikation für die SM.

Am Samstag zeigte Sarah ihre Übungen mit dem Reif (Note: 6.550) und dem Ball (Note: 7.150) mit ein paar kleinen Fehlern, übers Ganze gesehen, turnte sie jedoch ihre Übungen konstant durch.

Am Sonntag führte Sarah ihre Übung mit den Keulen (Note: 4.800) vor. Bei der zweiten Übung zeigte sie eine wunderschöne Bandübung (Note 6.100), was aus unserer Sicht sehr niedrig vom Kampfgericht bewertet wurde.

Sarah erreichte im Einzelwettkampf eine Totale Punktzahl von insgesamt: 24.600 und landete somit auf dem 14.Rang. Sie konnte sich somit um 3.Plätze zur 1.Quali verbessern.

Insgesamt erreichte Sarah nach den zwei Qualifikationswettkämpfen den 16.Rang und konnte sich im Einzelwettkampf leider nicht für die Schweizer Meisterschaft in Biasca qualifizieren.

Sarah wird zusammen mit der Bandgruppe an der Schweizer Meisterschaft in Biasca teilnehmen.

Wir wünschen der Bandgruppe an der SM in Biasca viel Glück und Erfolg.

 

Fotos: hier

Rangliste: hier